Autor Thema: Gefüllte Paprikaschoten mit Hafer  (Gelesen 1958 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Gefüllte Paprikaschoten mit Hafer
« am: 13. März 2011, 17:28:04 »

Gefüllte Paprikaschoten mit Hafer (für 4 Personen)


Zutaten:

4 rote Paprikaschoten
150 g Champignons
2 Zwiebeln
3 Tomaten
100 g Haferflocken
1 Bund gehackte Petersilie
1 Knoblauchzehe
300 ml Gemüsebrühe
80 g mittelalten Gouda
Öl
Salz und Pfeffer


Zubereitung:

Paprika waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Die Champignons und die Zwiebeln putzen, fein würfeln und in Öl andünsten. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien, kreuzweise einschneiden, überbrühen und enthäuten. Das Fruchtfleisch fein würfeln. Die Tomaten und die Haferflocken zu den Pilzen geben. Die gehackte Petersilie und die gepresste Knoblauchzehe unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Die Paprikahälften füllen, auf ein gefettetes Backblech setzen und mit der Gemüsebrühe angießen. Bei 180°C (Umlauft 160°C) 20 Minuten backen, dann mit dem mittelaltem Gouda bestreuen und weitere 5 Minuten gratinieren.

Guten Appetit.
« Letzte Änderung: 13. März 2011, 17:32:17 von admin »

 

Powered by EzPortal